Exildiscount. A boy named Drew. Tanzmusik und Sounddesign aus Berlin.

A guy named Drew. Tanzmusik und Sounddesign aus Berlin.



Alternative House/Techno. Indie Rock. Fancy Pop.

Soundlogos. Sounddesign. Filmmusik.



Booking contact: exildiscount@arcor.de


Dienstag, 25. November 2014

Cloudcast – Exildiskothek November 2014



Her mit dem schönen Leben.

Ich möchte Teil keiner Jugendbewegung sein. Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr und so. Das Fernsehen spricht den Spießer heilig und schielt mal wieder weit über das Ziel hinaus. Eine Auffahrt aus Sternenstaub und im Keller spukt es heimlich. Und wenn der Schritt nach vorn zu weit ist, verstellt man ihn sich dankbar mit ein bisschen Alltag.

Wer braucht schon südlichere Tage? Die Nacht ist herrlich schattig und beheizt und voller schöner Menschen. Und im Kamin sammelt sich die Asche der Brücken hinter uns. Wenn wir Glück haben, baut uns Phönix morgen schon ein Schloss aus Diamant.





John Tejada (Farther And Fainter)
Matador (Korrado)
Gary Martin (Synthotika)
Alessio Mereu (Sore – John Tejada Remix)
Planningtorock (Living It Out – Jackson Remix)
Tom Trago (The Elite)
Junior Boys (No Kinda Man – Jona Remix)
D.I.M. (Scoping)
Dusky (Inta)
Duke Dumont (Slow Dance)
Sharooz (Rouge)
Childhood (Falls Away – Jack Savidge Remix)
Funk D’Void (The Duke – Chymera Mix)
Ralphi Rosario (You Used To Hold Me)